XRH222

Die XRH222 ist eine universelle Röntgenkabine für mittlere bis große Bauteile und bietet komplexe Funktionalitäten, wie Computer Tomographie (CT) und automatische Bildauswertung (ADR). Der C-Arm Manipulator, die hoch-präzisen Motoren und der große Bauteilraum machen dieses System zur ultimativen Inspektionslösung.

Die XRH222 ist die am meisten verkaufte Röntgenkabine und konzipiert für mittlere bis größere Bauteile. Der Wechsel zwischen automatischer Fehlererkennung (ADR), dreidimensionalen CT-Analysen und visueller Inspektion ist in wenigen Sekunden vollbracht. Daraus ergibt sich eine hohe Flexibilität bei der Inspektion im Mischbetrieb und spart Investitionskosten für mehrere spezialisierte Systeme. Es können Zeitfenster für Serien-und Prototypenprüfung definiert werden, um die Anlage bestmöglich auszulasten. Das C-Arm Konzept erlaubt eine Kippung von +- 20° in allen Positionen.

Die XRH222 ist mit 160 kV, 225 kV oder Mikrofokus in der Standardversion erhältlich. Für größere Bauteile gibt es eine XL-Version mit Schwerlast-Manipulator und bis zu 450kV Röntgenenergie. Um die Handhabung von derartig großen Bauteilen zu erleichtern, hat VisiConsult zudem die XRH222 TL entwickelt, welche die Einbringungen von Bauteilen durch einen Deckenkran ermöglicht.  Alle Axen und Funktionalitäten verfügen über CNC-Motoren. Somit können Prüfabläufe komfortabel in Sequenzen automatisiert und sogar Be- und Entladeroboter eingebunden werden. Sehen Sie die Anlage im Einsatz in unseren Referenzvideos.

  • Xplus: Brillante Bilder mit hohem Dynamikumfang und Kontrast
  • Einfacher modularer Aufbau für den bestmöglichen Preis
  • Geeignet für visuelle Inspektion, ADR und CT
  • Robustes Industriedesign für höchste Langlebigkeit
  • Für verschiedene Bauteil-Größen: S, M, XL, TL
  • Volle Freiheit in der Auswahl der Röntgenkomponenten
  • Dutzende Installationen und Referenzen weltweit

Der Kern der Anlage ist das hauseigene Xplus Röntgen Bildverarbeitungssystem für die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung (ZfP / NDT). Hierbei liegt der Fokus auf der maximalen Inspektionseffizienz bei höchster Bildqualität: Aus diesem Grund können alle Softwarefunktionen in wenigen Klicks automatisiert werden. Internationale Standards, wie ASTM, EN17636-2, Boeing 7042/44, NADCAP usw. werden nativ unterstützt, wobei das System mit allen am Markt verbreiteten Herstellern und allen Bildquellen arbeiten kann.

Weitere Kernfeatures sind: Steuerung über die Touch-Oberfläche, Mehrsprachigkeit, verschiedene Benutzerlevel, automatische Qualitätsevaluierung und vieles mehr. LiveFilters ermöglichen qualitativ hochwertige Echtzeitprüfung mit hohem Dynamikumfang. VisiConsult zeichnet sich durch seine hohe Flexibilität aus. Daher können die Software und Abläufe zu jederzeit an die Prüfanforderungen angepasst werden.