ElectronicsElektronik

Elektronikkomponenten werden immer kleiner und wichtiger. Röntgentechnologie wird oftmals in der Qualitätskontrolle wichtiger Komponenten oder ganzer Baugruppen verwendet. Weiterhin hat VisiConsult ein revolutionäres SMD-Bauteil Zählgerät entwickelt.

In diesem Sektor wird zwischen großen Baugruppen, wie Schalter, Sicherungen oder Isolatoren im Bereich der Hochspannungstechnik, unterschieden. Dazu hat VisiConsult taktzeitoptimierte Prüfanlagen, wie die XRHPalette, entwickelt. Hier werden per automatischer Bildauswertung (ADR) Defekte und Fehlstellungen erkannt. Eine andere Anwendung ist die Inspektion von Pin-Steckverbindungen. So muss geprüft werden, ob Halterungen eingerastet sind oder Pins richtig überlappen. Da es sich auch bei dieser Anwendung um eine Massenprüfung handelt, ist hierfür meist eine produktspezifische Sonderanlage notwendig.

Von besonderer Wichtigkeit im Elektronikbereich ist die Bestückung von Platinen. Hier ist VisiConsult führender Hersteller von automatischen SMD-Bauteil Zählsystemen. Mit der XRHCount können Komponenten-Trägerrollen in unter 10 Sekunden kontaktlos gezählt werden. Dadurch werden Personalkosten in diesem Bereich um bis zu 95% gesenkt, während sich durch eine Zählgenauigkeit von 99% die Lagergenauigkeit deutlich erhöht. Die Zählergebnisse werden direkt an ERP/MES Systeme übermittelt und können umfangreich ausgewertet werden. In Zeiten von Industrie 4.0 ist es wichtig, eine möglichst konsistente Datenbasis zu haben, um automatisierte Prozesse effizient umzusetzen.

  • Inspektion von elektrischen Komponenten jeglicher Art
  • Kontaktloses Zählen von SMD Bauteilen in unter 10 Sekunden
  • Normale oder hochauflösende Röntgenaufnahmen durch Mikrofokusröhren
  • Automatische Bildauswertung und Fehlererkennung mittels ADR
  • Dreidimensionale Analysen durch Computer Tomographie (CT)
  • Kundenspezifische Sonderlösungen für hohen Durchsatz